tides & streams #1 – Beaulieu River & Bucklers Hard

Unsetre Erfahrung für die Überstellung von Yachten sammeln wir in den spannenesen Revieren. Die Serie „tide & streams “ berichtet von nseren Erfahrungen:

Der Beaulieu River ist ein Zufluss zum Solent. Um ihn zu entdecken, verlässt man den Solent, einem der spannendsten Segelreviere. Schon die Ansteuerung der Einfahrt Bedarf höchster Aufmerksamkeit und exakte Planung. Die Tiden erreichen im Solent bis zu 5 Meter und Strömungen von bis zu 4 kn.

Die Einfahrt in den Beaulieu River ist durch eine Ansteuerungsboje gekennzeichnet. Das weitere Fahrwasser rund um die trockenfallende Halbinsel ist anfangs mit Stangen und weiter flussaufwärts mit Spieren markiert. Es geht vorbei an Bojen liegenden Yachten bis zu einer Biegung Richtung Westen. Hier wir es spannend: Die Fahrrinne ist gerade mal 0,008 nm (ca 15 m) breit und hat eine Charted Depth von knapp über 1 Meter. Mit 2 m Tiefgang eine Herausforderung.

Eine gute Berechnung der Tidenhöhe und des Tidenfensters erlaubt dann eine sichere Ansteuerung von Bucklers Hard.

Bucklers Hard war im 18. Jahrhundert das Zentrum des englischen Schiffbaus. Ein Museum erinnert an diese Zeit und an die Abenteuer von Sir Francis Chichester.

1966 startete Sir Francis Chichester, einer der berühmtesten Segler und Abenteurer, mit seiner Chipsy Moth IV die erste Einhand – Weltumsegelung.

Wie sehr trotz aller elektronischen Navigationshilfen eine exakte Vorbereitung in Segelrevieren notwendig ist, zeigt ein Bild vom April 2019. Wir steuerten mit einer YCA-Crew nach dem Channel Crossing Bucklers Hard an und fanden der Chipsy Moth IV in unrühmlicher Lage

Die Ansteuerung von Bucklers Hard ist fixer Bestandteil derTidal Trainings und des Channel Crossings, das wir über fairwins.at anbieten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen